Ab wann gilt Impotenz als Erkrankung?

Eine erektile Dysfunktion muss nicht immer gleich eine Erkrankung darstellen. Es gibt bestimmte Faktoren, die dies auch zeitlich bedingen können. Doch ab wann wird die erektile Dysfunktion zum Problem? Was ist eine erektile Dysfunktion? Wenn der Penis nicht ausreichend zur Erregung geführt werden kann oder die Erregung nicht bis zum Orgasmus gehalten wird, dann bezeichnet Weiterlesen

Hernie: wichtigste Arten, Gründe und Symptome

Hernie ist ein Ausklappen eines Organs oder seiner Teile durch ein Loch in den umgebenden Geweben. Hernie der Wirbelsäule ist eine verbreitere Erkrankung, die sich häufiger auf dem Hintergrund von Osteochondrose entwickelt. Als Folge des Verschleißens von Bandscheiben, unter der Wirkung von Lasten, kommt unser Knorpelring von Bandscheiben zusammen und sein elastischer Inhalt (Kern) verschiebt Weiterlesen

Was ist Zuckerkrankheit?

Zuckerkrankheit ist eine endokrine Erkrankung, die durch den absoluten oder relativen Mangel eines Insulinhormons verursacht wird, in dem sich Hyperglykämie entwickelt. Die Krankheit ist chronisch und durch eine Verletzung von nicht nur Kohlenhydrat-, sondern auch Fett-, Protein-, Mineral- und Wasser-Elektrolyt-Austauschen gekennzeichnet. Mögliche Ursachen der Zuckerkrankheit Fettleibigkeit. Bei Fettleibigkeit produziert Körper die Glukosetoleranz, die ihr Eindringen Weiterlesen

Lungenentzündung: Ursachen und Symptome der Krankheit

Unter bestimmten Bedingungen, wie z. B. geschwächte Immunität, hohe Aktivität des Erregers, Störungen bei Qualität der Atemluft usw. wird der Infektionsprozess nicht nur in den oberen Atemwegen lokalisiert (Nasopharynx, Larynx, Luftröhre), sondern erstreckt sich nach unten. Manchmal endet der Prozess mit einer Entzündung der Schleimhaut von Bronchien (Bronchitis), aber oft ist auch dies nicht das Weiterlesen

TOP-5 Symptome einer Lebensmittelvergiftung

Lebensmittelvergiftung ist ein Sammelbegriff, unter dem man akute Verdauungsstörung (Übelkeit, Erbrechen, Durchfall), manchmal in Kombination mit anderen Symptomen versteht, die durch den Verzehr von minderwertigen Lebensmitteln oder Flüssigkeiten entstehen können. Lebensmittelvergiftungen lassen sich in 2 Gruppen unterteilen: infektiöse (verursacht durch Mikroben, Viren oder Protozoen); nichtübertragbare oder toxische Vergiftungen (aufgrund des Essens von chemischen Toxinen, Schwermetallen, Weiterlesen

15 häufigste Krankheiten

1. Ischämische Herzkrankheit Diese Krankheit nimmt den obersten Platz dieser enttäuschenden Bewertung ein und ist die häufigste Pathologie des kardiovaskulären Systems. Laut Statistik treten 12,6% der Todesfälle aufgrund dieser Krankheit auf. IHD beeinflusst den Herzmuskel – das Myokard, aufgrund seiner unzureichenden oder gestoppten Blutversorgung. 2. Zerebrovaskuläre Erkrankung Im Gegensatz zu IHD ist es durch unzureichende Weiterlesen

Häufigste Krankheiten bei Neugeborenen

Offizielle Statistik zeigt der Gesellschaft, dass immer häufiger Kinder unter ein Jahr von zahlreichen Krankheiten betroffen sind. Obwohl jeder Neugeborene mit einem „Nestschutz“ geboren wird, hat jedes fünfte hohe Chancen nach der Geburt unter verschiedenen Krankheitsarten zu leiden. Die Abwehrkräfte des Kindes müssen gegen Infektionen oder  Bakterien schützen. Die Gründe für eine plötzliche Krankheitsentstehung sind Weiterlesen

Blutdruckkrankheiten und Behandlung der Kranken

Moderne Medizin weist darauf hin, dass Blutdruckstörungen in jedem Alter vorkommen können. Laut einer Statistik verursacht diese Krankheit im Vergleich mit solcher gefährlichen Erkrankung wie Krebs verdoppelt mehr Todesfälle. Falls man unter einem hohen oder niedrigen Blutdruck leidet, fühlt man sich jeden Tag müde bzw. erschöpft. Außerdem soll man jedenfalls alle medizinischen Vorschriften in Acht Weiterlesen

Osteochondrose – Ursachen, Symptome

Die menschliche Wirbelsäule besteht aus 33-35 Wirbeln. Dazwischen liegen elastische Bandscheiben. Sie stärken die Wirbelsäule, machen sie belastbar und beweglich. Jede Bandscheibe besteht aus einem Gallertkern, der sich in einem festen Faserring befindet. Sie sind von oben und von unten mit Hyalinknorpel bedeckt. Bei Osteochondrose sind Stoffwechsel und Kreislauf in Wirbelsäule gestört. Im Anfangsstadium der Weiterlesen

„Auf keinen Fall Eis essen!“ oder TOP-5 Mythen über Halsschmerzen

Leider führt Halsschmerzen ohne Behandlung sehr oft zur Entwicklung von chronischer Pharyngitis. Vor Allem, wenn es bereits chronische Infektionsprozesse in Form von chronischer Erkältung, Tonsillitis, Karies gibt. Wenn Sie chronische Entzündung der Schleimhaut nicht rechtzeitig beseitigen, kann dies zur Atrophie (Ausdünnung) führen; Heilung wird in diesem Fall kaum erreichbar. Am häufigsten erhalten wir Halsschmerzen als Weiterlesen