Ab wann gilt Impotenz als Erkrankung?

Eine erektile Dysfunktion muss nicht immer gleich eine Erkrankung darstellen. Es gibt bestimmte Faktoren, die dies auch zeitlich bedingen können. Doch ab wann wird die erektile Dysfunktion zum Problem? Was ist eine erektile Dysfunktion? Wenn der Penis nicht ausreichend zur Erregung geführt werden kann oder die Erregung nicht bis zum Orgasmus gehalten wird, dann bezeichnet Weiterlesen

Blutdruckkrankheiten und Behandlung der Kranken

Moderne Medizin weist darauf hin, dass Blutdruckstörungen in jedem Alter vorkommen können. Laut einer Statistik verursacht diese Krankheit im Vergleich mit solcher gefährlichen Erkrankung wie Krebs verdoppelt mehr Todesfälle. Falls man unter einem hohen oder niedrigen Blutdruck leidet, fühlt man sich jeden Tag müde bzw. erschöpft. Außerdem soll man jedenfalls alle medizinischen Vorschriften in Acht Weiterlesen