„Auf keinen Fall Eis essen!“ oder TOP-5 Mythen über Halsschmerzen

Leider führt Halsschmerzen ohne Behandlung sehr oft zur Entwicklung von chronischer Pharyngitis. Vor Allem, wenn es bereits chronische Infektionsprozesse in Form von chronischer Erkältung, Tonsillitis, Karies gibt. Wenn Sie chronische Entzündung der Schleimhaut nicht rechtzeitig beseitigen, kann dies zur Atrophie (Ausdünnung) führen; Heilung wird in diesem Fall kaum erreichbar. Am häufigsten erhalten wir Halsschmerzen als Weiterlesen